Wettbewerb Inspire Europe

In Zusammenarbeit mit der Schülerunion startet COFFEE2WATCH den Inspire Europe “EU&DU” Wettbewerb. Mitmachen zahlt sich aus. Von der Idee zur Umsetzung Ziel des Projektes ist es, in Zusammenarbeit mit höheren Lehranstalten ein Schülerprojekt umzusetzen, das Jugendliche für das Thema EU sensibilisiert. Die sich beteiligenden Schüler arbeiten innerhalb ihrer Klasse oder in einem Projektteam und erarbeiten eigenständig ein Konzepte für die Umsetzung. Dabei lernen Sie nicht nur Teamarbeit, sondern werden auch aufgefordert sich kritisch mit dem Thema auseinanderzusetzen. Didaktisch werden dadurch die größten Lernerfolge erzielt. EU & DU Ob Sprache, Kultur, Essen, Ausbildung oder Jobs – die EU bietet zahlreiche Chancen für

Kaffee Flecken mit Limonade entfernen

Wenn Sie das nächste Mal versehentlich Kaffee über Ihr Hemd träufeln, gehen Sie zum Kühlschrank oder in die Vorratskammer, um dieses leistungsstarke Produkt zu erhalten: Club Soda. Wischen Sie den verschmutzten Bereich mit dem sprudelnden Getränk ab und tupfen Sie den Kaffeefleck mit einem Papiertuch vorsichtig ab, wobei Sie die unschönen dunklen Flecken herausheben. Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie, das Club-Soda auf die Rückseite des Hemdes aufzutragen, um die Flecken aus dem Stoff heraus und nicht in den Stoff hinein zu drücken. Lassen Sie das Kleidungsstück an der Luft trocknen und werfen Sie es dann in die Wäsche, sobald

Ist Kaffee gesund?

Schon vor der Flut multinationaler Kaffeeketten war die Welt ein großer Fan des Getränks. Egal, ob Sie es Kaffee, Kaffe, Qahwah, Kopi oder Kohi nennen, das heiße, duftende Gebräu vermittelt überall auf der Welt ein vertrautes Gefühl des Wohlbefindens. Der Kaffee wird mit Kuchen, Keksen, Teigkrapfen und Käsequark serviert und ist in vielen Kulturen und Gesellschaften allgemein beliebt. Aber wird diese Liebe erwidert? Geht uns Kaffee mehr schaden als nützen? Lassen Sie uns die Vorteile und Risiken des Kaffeekonsums betrachten und herausfinden, wie viel Sie an einem Tag wirklich trinken sollten.